HIKF

Frühjahrs-Aperitif der Freiburger Wirtschaft

Vorgeschlagen von : HIKF
Frühjahrs-Aperitif der Freiburger Wirtschaft
An jedem ersten Montag in der Nähe des 21. März versammelt der Frühlings-Aperitif der Freiburger Wirtschaft über 1'000 Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, der Politik und der akademischen Welt des Kantons Freiburg in einem Mitgliedsunternehmen der HIKF.

Diese Veranstaltung findet nur auf Einladung statt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Mit dem persönlichen Code, den Sie per Post erhalten haben, können Sie Ihre Anmeldung jederzeit und einfach ändern.
 
15h45
Eintreffen für die geführte Besichtigung der Sottas AG (begrenzte Plätze, Wahl muss bei der Online-Anmeldung angegeben werden) - Start um 16.00 Uhr)

17h30
Empfang der Gäste für den offiziellen Teil

18h00
Begrüssung durch Herrn Claude Gremion, Präsident der Handels- und Industriekammer des Kantons Freiburg
Ansprache von Herrn Staatsrat Olivier Curty, Vorsteher der Volkswirtschafts und Berufsbildungsdirektion
Grusswort von Herrn Nadir Solenghi, Generaldirektor der Sottas AG, Gastgeberin des Anlasses
Vortrag von Herrn Professor Joël Mesot, Präsident der ETH Zürich: « Die Universitäten im Dienste einer innovativen und nachhaltigen Schweiz »

19h30
Apero riche und Networking

22h30
Ende der Veranstaltung


Zugang
Die Parkplätze sind begrenzt. Bitte bevorzugen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel und die sanfte Mobilität.
Anreise mit dem ÖV: ab Bahnhof Bulle : Shuttlebus oder mit zur Verfügung gestellten E-Bikes.
Anreise mit dem Auto: wir empfehlen Ihnen, kostenlos bei Espace Gruyère zu parken und dann die bereitgestellten Busse zu nehmen, um zum Veranstaltungsort zu gelangen. Bitte folgen Sie der Ausschilderung und bevorzugen Sie Car-Sharing.

 

Veranstalter :

Information :

  • 20 März 2023
  • 17:30 - 22:30
  • Sottas AG
    Rue de l'industrie 30
    1630 Bulle
    Switzerland
  • Auf Einladung
  • Anmeldung bis 13.03.2023 23:59
  • Anzahl der verbleibenden Plätze : 892
Registrierung

Standort